Leistungen für Jugendliche

 

Die Jugendhilfe im Strafverfahren ist zuständig für Jugendliche und Heranwachsende im gesamten Jugendstrafverfahren also vor, während und nach einer Gerichtsverhandlung.

Unter ambulante Maßnahmen versteht man pädagogische Auflagen und Weisungen, die der Jugendrichter verhängen kann. Die ambulanten Maßnahmen werden durch die Brücke Dachau e.V. durchgeführt. Hier erfolgt auch die Einteilung und Vermittlung von Arbeitsweisungen, den sogenannten Sozialstunden. Als Fachstelle für außergerichtliche Konfliktschlichtung bieten wir auch den Täter-Opfer-Ausgleich für Jugendliche an.

Damit schaffen wir den Rahmen für die Erledigung von Auflagen und Weisungen des Gerichtes und der Staatsanwaltschaft.

 

Bei sixhop.net können auch Sie eine Webseite erstellen lassen - Template: a4joomla